Dieses Jahr konnte das FPÖ Team, anlässlich dem Muttertag Corona bedingt leider keine Blumen verteilen. Den der Schutz unserer Mütter geht vor. 
Der Muttertag hat schon eine lange Tradition und wird seit dem Jahre 1914 gefeiert. Das Mutter Dasein ist eine sehr wichtige Aufgabe!
Geborgenheit und Sicherheit vermitteln aber auch unseren Kindern Werte mitgeben!  
 
An Muttertag ein Gedicht vorgetragen zu bekommen, ist etwas ganz Besonderes.  
 
Da Muttataog
Jedes Joahr im Monat Mai, is fürn Muttertaog die Zeit.Am schenst´n woars, so laong i denk, do bin i kloans Diandl quen. 
Wochen vorher faong iaon zum denga, waos kunnt i a Muata schenga.Weil, um de poar Groschn in mein Saock, kaonnst vom Kraoma ned vü hom. 
A poar Stollwerk und an Schokolad, daonn woar mei Börsal wieder laa.
An Strauß Vergiß mein nicht nu vo da Wies, san a recht schee und kostn nix.
Mecht mi bedaonga für ihr Müah und was sie ois haot taon für mia! 
 
 
Die FPÖ Aurolzmünster wünscht allen Müttern einen schönen Muttertag!