Zur Wahl am 15. Oktober 2017 im Wahllokal bringen Sie den personalisierten bzw. gekennzeichneten Abschnitt inklusive eines amtlichen Lichtbildausweises mit.
 
Wahlkartenantrag - Beantragung ab 15. August 2017 möglich.

 
Die Öffnungszeiten der Wahllokale:
 
Gemeindeamt/Sitzungssaal Sprengel 1
7.00 bis 13 Uhr
 
Hauptschule Sprengel 2
7.00 bis 13 Uhr
 
Achtung:
Wahlkarten die am Wahltag abgegeben werden, bitten nur ausschließlich im Wahllokal/Gemeindeamt
 
 
Werden Sie am Wahltag nicht in Ihrem Wahllokal wählen können, dann beantragen Sie am besten eine Wahlkarte für die Briefwahl.
 
Dafür haben Sie nun drei Möglichkeiten:
  • Persönlich in der Marktgemeinde Aurolzmünster,
  • schriftlich z.B. mit der personalisierten Anforderungskarte oder
  • elektronisch im Internet.
 
Über www.wahlkartenantrag.at können Sie rund um die Uhr Ihre Wahlkarte ab 15.08.2017 beantragen.
 
UNSERE TIPPS:
Beantragen Sie Ihre Wahlkarte möglichst frühzeitig!
Wahlkarten können nicht per Telefon beantragt werden!
Der letztmögliche Zeitpunkt für schriftliche und Online Anträge ist der 11. Oktober 2017, für persönlich in Ihrer Gemeinde eingebrachte Anträge der 13. Oktober 2017, 12.00 Uhr
 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Heute 9

Gestern 46

Woche 352

Monat 1706

Insgesamt 137878

Aktuell sind 20 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Zum Seitenanfang